Pflege-Kostenversicherung

Diese Versicherungsart setzt meist Vorleistungen durch die gesetzliche Pflegeversicherung voraus. Wenn diese nicht kostendeckend ist, können die verbleibenden Kosten ganz oder teilweise übernommen werden. Die Pflegekosten werden bis zu bestimmten Höchstbeträgen oder zu einem bestimmten Prozentsatz erstattet.

 

Viele Tarife sehen auch begrenzte  Erstattungen von Aufwendungen für technische Pflege- und Hilfsmittel sowie für ein pflegegerechtes Wohnumfeld vor. 
 

Denken Sie daran: Eltern haften für ihre Kinder und Kinder haften für ihre Eltern.

Hier finden Sie uns

Angelika Pfitzner

Versicherungsmaklerin

Finanzanlagenvermittler

Clemensstr. 87

80796 München

e-Mail: info@a-pfitzner.de

 

fon: +49 89 35 80 56 70

 

fax: +49 3212 112 80 59

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika Pfitzner Versicherungsmakler München