Vorteile einer optimierten Risikolebensversicherung

Im Todesfall abgesichert durch eine Risiko-Lebensversicherung bietet finanziellen Schutz im familiären wie im betrieblichen Umfeld, z.B. um die durch den Ausfall des Hauptverdieners entstehende hohe Versorgungslücke auszugleichen, ein Darlehen für Haus oder Wohnung zu tilgen, sonstige Kredite oder finanzielle Verpflichtungen abzuzahlen. 


Ein gesunder Lebensstil wird belohnt. Beispiel:
Industriekaufmann, Nichtraucher, normaler BMI, keine besonderen Gefahren in Sport, Hobby, Beruf schließt im Alter von 30 Jahren eine Risiko-Lebensversicherung
ab. Versicherungsdauer 25 Jahre, Garantierte Versicherungssumme im Todesfall 100.000 EUR Monatlicher Brutto-Beitrag 14,47 EUR
Monatlicher Zahlbeitrag 11,58 EUR inkl. nicht garantierter Überschussbeteiligung


Vorgezogene Leistung bei schwerer Erkrankung:
Im Falle einer schweren Erkrankung mit einer prognostizierten Lebenserwartung von höchstens 12 Monaten, kann die vereinbarte Versicherungssumme schon zu Lebzeiten ausgezahlt werden, z.B. um eine besondere medizinische Behandlung zu bezahlen, finanzielle Verpflichtungen abzulösen oder um sich noch einen letzten Wunsch zu erfüllen.


Weitere Pluspunkte:
  • Erhöhter Todesfallschutz bei Geburt eines Kindes.
  • Wenn sich die Lebenssituation ändert, z.B. bei Hochzeit oder bei einer Finanzierung einer selbstgenutzten Immobilie, kann die Absicherung ohne erneute Gesundheitsprüfung erhöht werden.
  • Der Todesfallschutz kann auch ohne erneute Gesundheitsprüfung in eine Rentenversicherung umgetauscht werden

Hier finden Sie uns

Angelika Pfitzner

Versicherungsmaklerin

Finanzanlagenvermittler

Clemensstr. 87

80796 München

e-Mail: info@a-pfitzner.de

 

fon: +49 89 35 80 56 70

 

fax: +49 3212 112 80 59

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Angelika Pfitzner Versicherungsmakler München